Generationswechsel im Hotel Restaurant zum Taunus in Eppsteinzum Generationswechsel

Liebe Gäste,

die Spatzen pfeifen es schon lange von den Dächern: Am 15. Oktober 2015 ziehe ich mich als Wirt vom Hotel Restaurant zum Taunus in Eppstein zurück. Zwanzig Jahre war ich der .Eppsteiner Bub“, zuerst im „Pflasterschisser“, seit 2011 im Hotel „Zum Taunus“. Für die jahrelange Treue, für schöne Feiern und gute Gespräche sage ich auch im Namen meiner Familie meinen Stammgästen und Freunden.

herzlichen Dank!

Es zieht uns nun nach Niedernhausen.

Mit meinem Neffen Kemal Özer und seiner Frau Stefanie bleibt der .Taunus“ weiter in Familienhand. Kemal ist manchen Gästen längst ein vertrautes Gesicht. Seit Jahren unterstützt er uns im Service. Nun übernimmt die junge Familie Hotel und Restaurant in eigener Regie.

Ich wünsche meinen Nachfolgern einen guten Start, viele nette Gäste und Ihr Vertrauen

Seyfettin Özer und Familie


Liebe Gäste,

wir freuen uns darauf, Sie in der Eppsteiner Altstadt im Hotel Restaurant zum Taunus zu begrüßen. Was gut ist, soll gut bleiben. Altbewährtes,  wie die beliebten Monatsbiere und die gute Küche von Koch Toni führen wir unverändert weiter. Die neun Gästezimmer, der separate Raum für Konferenzen und Vereinstreffenstehen Ihnen ebenfalls weiter zur Verfügung.

Eigentlich bleibt alles beim Alten.

herzlich willkommen!

Kemal Özer und Familie


dieser Artikel wurde am 15.10.2015 in der  Eppsteiner Zeitung veröffentlicht.

Danke zum Abschied und Willkommen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>